Das Motto für den Münchner CSD : Vielfalt verdient Respekt - Grenzenlos



munchen. Die Entscheidung ist gefallen. Das Motto für den Münchner CSD in diesem Sommer lautet: 'Vielfalt verdient Respekt. Grenzenlos!'.

'Respektlosigkeit wird wieder gesellschaftsfähig. Rechtspopulistische Parteien und Bewegungen hetzen gegen Flüchtlinge und Ausländer, gegen Lesben, Schwule und Transgender', sagt Thomas Niederbühl, politischer CSD-Sprecher und Rosa Liste-Stadtrat. Verbale Hassattacken in Medien und sozialen Netzwerken, aber auch reale Gewalt und fremdenfeindliche Übergriffe nähmen wieder zu.

Die Gesellschaft radikalisiere sich. 'Dagegen wollen wir eine bunte, vielfältige Gesellschaft, in der Lesben, Schwule und Transgender auch als Flüchtlinge und Migrant*innen akzeptiert und gleichberechtigt leben können. Deshalb brauchen wir einen respektvollen Umgang mit anderen Lebensformen und fremden Kulturen.'

'Grundvoraussetzung für Gleichberechtigung und Akzeptanz ist ein respektvolles Miteinander, auch in unserer eigenen Szene', sagt CSD-Pressesprecherin Rita Braaz. Deshalb starten die Veranstalter*innen und das Aktionsbündnis Vielfalt statt Einfalt zusammen mit der ganzen Münchner Szene und mit Unterstützung der Stadt München bereits im Vorfeld der Pride Week eine Kampagne zum respektvollen Miteinander im Glockenbachviertel, in dem es immer wieder homophobe Übergriffe gibt. Braaz: 'Auch wir wollen LGBT-Flüchtlinge in München willkommen heißen, ihnen die Teilhabe an unserer Community ermöglichen und eine neue Heimat bieten.'

Wir wollen im Kleinen in unserer Szene so respektvoll, diskriminierungsfrei und solidarisch miteinander leben, wie wir es von der Gesellschaft als Ganzes fordern. Denn, sagt Braaz: 'Wir verlangen Respekt für uns und für andere-grenzenlos!'

Der Nürnberger Christopher Street Day wird sich dem Münchner Motto in diesem Jahr anschließen. Beide Veranstalter wünschen sich, dass das gemeinsame Thema so noch ein Mehr an Aufmerksamkeit erfährt.
source / author : Gaybars.eu


TERMINE 2016 - 2. 10. Juli 2016 : CSD-PrideWeek , Samstag, 9. Juli 2016 : CSD-Politparade und CSD-RathausClubbing , 9./10. Juli 2016 : CSD-Straßenfest




       

Die 10 GAY GAMES in Paris Die übernächsten Gay Games finden 2018 in Paris statt. Die französische Hauptstadt setzte durch. PARIS 2018.

Grindr macht Nutzer überwiegend unglücklich Die Nutzung von Grindr macht Nutzer überwiegend unglücklich und enormen Zeitverlust und gibt viel Einsamkeit.

Enrique Doleschy aus Mainz ist MR GAY GERMANY 2018 MR GAY GERMANY 2018 ist Enrique Doleschy aus Mainz. Das Finale fand im Bootshaus in Köln statt am 3 dec.2017.

Christmas Avenue in Köln ist die Pink Weihnachtsmarkt von 2017 Die 'Christmas Avenue' ist im Köln Vom 27.11.2017 bis zum 23.12.2017 mit Shows und Weihnachtsmarkt der schwul-lesbischen Community.Dieses Jahr startet wieder die "Avenue Arena"

Arosa Gay Ski Week am 20.Januar 2018 In Arosa hat es schon gut geschneit und das Skigebiet wurde am 11. November eröffnet. Arosa Gay Ski Week am 20.Januar 2018

Die Maxbar in Köln schließt Die Maxbar in Köln schließt. Die MAXBAR wurde gegründet von Stephan Dick, dem Kölner Szene-Urgestein

Prague Pride 2017 Mit Regenbogenfahnen haben Tausende Menschen in Prag für mehr Respekt gegenüber Gays demonstriert.