Du & Ich magazin ist eingestellt



Berlin. Deutschlands ältestes Schwulenmagazin „Du & Ich“ ist eingestellt, die soeben erschienene Ausgabe August/September ist die letzte.

Die Entscheidung ist nicht überraschend, es sei eher erstaunlich, dass sich die Du & Ich wirklich so lange habe halten können. Seit den 90er Jahren gibt es zunehmende Konkurrenz durch die schwulen Stadtmagazine, die kostenlos in der Szene ausliegen und alle wesentlichen Infos für die Community enthalten und die Internet. Das Internet als Informationsquelle ohnehin die Monatszeitschriften abgelöst. Die Auflage war seit Jahren rückläufig. In den vergangenen 40 Jahren sind mehr as 460 Ausgaben erschienen.

Die erste Ausgabe der Du & Ich erschien im Oktober 1969, also direkt nach der Reform des Paragrafen 175 im September 1969.(foto under) Deshalb trug die Zeitschrift in den ersten Jahren auch den Untertitel "Das Nachseptembermagazin". Chefredakteure waren Dirk Ludigs und danach als Nachfolger Andreas Hergeth. Von 2002 wurde die Zeitschrift vom Jackwerth Verlag übernommen und erscheint seit 2007 alle zwei Monate statt monatlich.

In den 70er Jahren war das Blatt ein wichtiger Begleiter der Schwulenbewegung und für Informationen, Kontakte und Reisen.
source / author : Gaybars.eu

Photos: gayout.de



       

Der Harbour Pride 2018 Der HARBOUR PRIDE präsentiert sich wie schon im letzen Jahr neben den Fischauktionshallen und lädt zum feiern und chillen.

PINK INC. im Hamburg PINK INC. nimmt Euch mit auf einen Kurztrip in den Urlaub: Ab ins Park Café Schöne Aussichten! PINK INC. – COCO ISLAND
Am Samstag, den 30. Juni 2018,


Jahr der Frau_en im Schwules Museum Berlin Jahr der Frau_en im Schwules Museum Berlin von 1 jan bis 31 dec 2018.Studie über geschlechtliche Diskriminierung in der Kunstwelt. Ausstellung , Vorträge ,Führung und diskussion.

EASTER BERLIN 2018 Eine Woche / Wochenende voller Partys, Meetings, Drinks, Events und den Mr. Leather Berlin Wahlen am Samstag. Das ist Berlin Easter.

Die 10 GAY GAMES in Paris Die übernächsten Gay Games finden 2018 in Paris statt. Die französische Hauptstadt setzte durch. PARIS 2018.

Grindr macht Nutzer überwiegend unglücklich Die Nutzung von Grindr macht Nutzer überwiegend unglücklich und enormen Zeitverlust und gibt viel Einsamkeit.

Enrique Doleschy aus Mainz ist MR GAY GERMANY 2018 MR GAY GERMANY 2018 ist Enrique Doleschy aus Mainz. Das Finale fand im Bootshaus in Köln statt am 3 dec.2017.